Next

Grundlagen der Improvisation

Bernhard Maurer et al. 2018, Illustrationen Linda Graedel

 

Das Buch hält reichhaltige Spiel- und Übungsformen

bereit...mehr

Next Seminar:


MLP Winter Seminar

01. - 03. Februar 2019 

Mike Horowitz und

Christoph Wiesmann

Music for People Europe

3000 Bern

+41 (0)77 468 42 88 

itsyou@musicforpeople.ch

  

Mitglied werden / become member

 

Newsletter bestellen / to get newsletter

Art of Improvisation in Danemark

Workshop vom 5. bis 7. April 2019 in Rønde, Dänemark

Im wunderbaren Kultur Hotel in  

Rønde DK findet der erste Music for People Anlass in Dänemark statt. Wir freuen uns schon jetzt auf die bevorstehende Veranstaltung!

In der freien Improvisation finden wir auf verspielte Art zurück zu unserem inneren Kind: Entspannt, neugierig und staunend erforschen wir die Welt und wollen Neues erkunden und begreifen.

 

Wir werden mit einfachen Improvisationstechniken und -methoden arbeiten, tauschen uns auf diesen Weg musikalisch aus und können so dem eigenen Ausdruck zu größerer Tiefe und Aussagekraft verhelfen.

 

Der Workshop «Art of Improvisation» richtet sich an Musiker und Sänger aller Genres - Klassik, Jazz, Theater, Rock, Ethno, Avantgarde usw. Eure Instrumente sind willkommen - akustische und elektrische, Stimme, Blas-.Saiten- und Tasteninstrumente, Schlagzeuger und Perkussionisten sind angesprochen.

 

Wir werden gemeinsam unseren musikalischen Ausdruck und Kommunikation suchen. Auf musikalische und spontane Weise und erhalten Impulse wie wir Improvisationsgruppen zu führen können. Vorkenntnisse in der Improvisation sind nicht erforderlich. Die Liebe zur Musik als Schlüssel wird uns beim Zusammenspiel verbinden. Der Kurs richtet sich an Teilnehmer aller Stufen: Sie können Anfänger, Amateur oder Profi sein.

 

Leitung: Mary Knysh (USA)

·        Sie ist die Künstlerische Leiterin des Musicanship and Leadership Program (MLP) in Europa.

·        Sie leitete über Jahre gemeinsam mit David Darling die Music for People Trainings in der Schweiz und gehört zum Lehrteam der USA.

·        Sie arbeitet als Musikpädagogin, Motivationstrainerin und Verfasserin von verschiedenen Lehrdokumentationen.

·        Als Multiinstrumentalistin spielt sie Perkussionsintrumente, Flöte, Gitarre und nutzt ihre Stimme.

·        Sie spielt in verschiedenen Formationen hauptsächlich ethnische Musik.

·        Ihre Schwerpunkte sind: Selbstausdruck durch Musikimprovisation, gemeinschaftliches Trommeln, neue Formen des Unterrichtens. Mary gibt auf der ganzen Welt Musikimprovisations-Workshops, sie führt unter anderem Schulaufführungen und Musik-Retreats mit Grossgruppen durch.

www.rhythmicconnections.com

 

Wissenswertes

Kurszeiten: 

Freitag,           5. April von 18:30 - 21:30 Uhr

Samstag,        6. April von 10:00 - 21:00 Uhr

Sonntag,         7. April von 10:00 - 17:00Uhr

Ort: Kultur Hotel, Hauptstraße 10, 8410 Rønde

Kosten: Euro 130:- ohne Übernachtung. 

Anmeldung: Anmeldeschluss bis 15. März 2019 die Platzzahl ist beschränkt.

Essen: Im Preis inbegriffen sind das Abendessen am Samstag, sowie täglich Kaffee, Tee und Obst. Frühstückssandwiches für Samstag und Sonntag können bestellt werden. Die Küche mit Kühlschrank steht uns zur Verfügung.

Musikinstrumente: Wenn möglich bringst Du eine Handtrommel und eigene Instrumente mit. Vor Ort gibt es Keyboards, Drum-Kits, Marimba und verschiedene Schlaginstrumente.

Unterkunft: Wenn Du eine Unterkunft benötigst, helfen wir Dir gerne, eine gute Lösung zu finden, schreib und oder ruf uns einfach an.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0